01 Was ist die Maya-Zahlschrift?

Maya-Zahlschrift – Wikipedia

Die Maya-Ziffern – das Zahlensystem der Maya – wurde für kalendarische Angaben und Berechnungen verwendet. Die Zählweise basierte dabei nicht auf dem uns geläufigen Zehnersystem, sondern auf dem Zwanzigersystem.

Die Maya verwendeten ausschließlich positive ganze Zahlen. Für Berechnungen bediente man sich eines Systems von Additionen und Subtraktionen, ähnlich unserem heutigen Rechensystem.

Höhere Zahlen wurden in einem Stellenwertsystem dargestellt.

160000er
8000er
400er
20er
1er
Zahl324295125302641201206

Für Kalenderdaten wurde ein abweichendes System mit den Stellen 1, 17, 360, 7200 und 144000 verwendet.